Schuppen dämmen?

Alles was nicht zu anderen Themen passt, hat hier seinen Platz.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Brundle
Beiträge: 12
Registriert: 13. Jul 2016, 10:06

Schuppen dämmen?

Beitrag von Brundle » 3. Dez 2018, 13:45

Hallo,

wir haben vor unseren Schuppen ein wenig auszubauen um dann dort besser sitzen zu können. Es ist nämlich so, dass ich öfters mal Besuch bekomme, nennt sich dann Stammtisch. Meine Frau würde auch gern so ne Art Hobbyraum haben.
Die Frage ist, wie man einen bestehenden Schuppen noch mal dämmen kann, denn heizen würden wir natürlich gern mit nem kleinen Kaminofen :D

Schloti
Beiträge: 275
Registriert: 6. Dez 2013, 20:00
Wohnort: Mittelfranken

Re: Schuppen dämmen?

Beitrag von Schloti » 3. Dez 2018, 17:29

Einen Kaminofen im Schuppen ( aus Holz)? Das kann erhebliche Probleme wegen des Brandschutzes geben. Auch mit den Abständen der 1.BImSchV zu Fenstern und Öffnungen kann es schwierig werden.
Bilder und Zeichnungen wären hilfreich. Ansonsten sind Aussagen schwierig.

Alloster
Beiträge: 17
Registriert: 14. Jul 2016, 14:53

Re: Schuppen dämmen?

Beitrag von Alloster » 4. Dez 2018, 11:33

Kamin würde ich an eurer Stelle nicht machen. Lieber eine ordentliche Heizung installieren. Obwohl das mit der Dämmung auch nicht allzu kalt wird, wenn ihr keine 2,50m Decken habt und der Raum nicht so groß wie die Große Halle aus Harry Potter ist.
Dämmen im Garten vielleicht mit Schilf? Schau mal hier: https://www.hiss-reet.de/baustoffe-aus- ... edaemmung/

Das gehört zu den natürlichen Dämmstoffen wie Holz, Flachs, Kork, Hanf und Schafwolle. Alles nachhaltig und ressourcen-verträglich. Finde ich jetzt zB sehr wichtig. Feuer kann man ja in einer Feuerschale draußen immer noch machen. Das kann auch seinen Reiz haben, vor allem, wenn man drinnen nicht rauchen will.
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila 8-)

Antworten