Fragen bzgl. Schornsteinverlängerung

Alle Fragen rund um Schornsteine

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
mg1986
Beiträge: 1
Registriert: 18. Nov 2021, 09:08

Fragen bzgl. Schornsteinverlängerung

Beitrag von mg1986 » 18. Nov 2021, 09:36

Hi Zusammen, ich hätte eine Frage bzgl. unserer benötigten Schornsteinverlängerung.

Kurz zum Hintergrund:

- wir haben das Reihenmittelhaus der Schwiegereltern übernommen BJ 1993 und möchten dort nun einen Kamin aufstellen
- es sind bereits zwei Schornsteine vorhanden – 1x für die Gas-Brennwert Heizung + 1x für potenziellen Kaminofen
- der Schornstein für den Kaminofen ist von Schiedel, hat einen Innendurchmesser von 197mm, und ist Modular aufgebaut
- aufgrund der Heizung nebendran und der Dachneigung sollen wir jetzt eine Schornsteinverlängerung platzieren

Soweit so gut. Ich habe eine Schornsteinverlängerung mit 200mm Durchmesser gekauft. Diese passte leider nicht in den 197mm Schornstein.

Jetzt haben wir das oberste Schornsteinstück (Schamottestein, 35 cm hoch) aus dem Schacht rausgenommen und die Schornsteinverlängerung (25cm Einschubtiefe) auf den Schacht montiert.

Sprich zwischen dem Schiedel Schornstein und der Schornsteinverlängerung sind innerhalb des Schachts vermutlich 10 cm Luft.

Ist das ein Problem?

Falls ja, was für Möglichkeiten habe ich?

1. Falls ich eine neue Schornsteinverlängerung kaufen muss, ist es dann in Ordnung ein 180er Durchmesser für die Verlängerung zu nehmen bei den 197mm Durchmesser des Schornsteins?
Oder muss die Verlängerung exakt in den vorhandenen Schornstein passen? (195mm)

2. Ich hatte das Gefühl, dass der letzte Schamottestein leicht über den Schacht hinaus geschaut hat, sprich wenn ich diesen wieder einsetze und die passende Verlängerung reinschiebe, würde die Montageplatte nicht auf dem Schacht aufliegen.

Antworten