Küchenzeile an Rückwand Schornstein

Alle Fragen rund um Schornsteine

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Mephisto.himself
Beiträge: 1
Registriert: 26. Feb 2019, 10:44

Küchenzeile an Rückwand Schornstein

Beitrag von Mephisto.himself » 26. Feb 2019, 11:41

Hallo liebes Expertenforum,

wir befassen uns grad mit dem Umbau eines Einfamilienhauses aus den 30er Jahren. In diesem Zuge soll auch der vorhandene Kaminschacht wieder mit einem neuen Kamin im Wohnzimmer in Betrieb genommen werden. Auf der Rückseite des Kamins befindet sich die Küche. In dieser wird ebenfalls eine neue Küchenzeile installiert.

In der Küche steht die Rückwand des Schornsteins ca. 30cm tief in die Küche hinein (auf ca. 70 cm Breite). Auf dem beigefügten Foto ist ganz gut zu erkennen, was ich meine. Wir würden gern auf der Seite (wo aktuell noch zwei Wandschränke zu sehen sind) eine Küchenzeile einsetzen, die den Vorsprung des Schornsteins umschließt. Hier soll also die Arbeitsplatte entsprechend schmaler werden und darunter ein Unterschrank mit geringerer Tiefe eingesetzt werden.

Wenn man im Netz ein bisschen zum Thema Schornsteine und Abstände zu Möbeln recherchiert, liest man öfter, dass ein Abstand von 5cm zwischen Schornstein und brennbaren Materialien bestehen muss. Nun meine Frage an euch: Seht ihr diese Erfordernis in unserem angestrebten Setup auch oder nicht? Habt ihr Erfahrungen mit ähnlichen Fällen?
Vielen Dank für eure Hilfe!

Beste Grüße
mephisto.himself

Bild

Antworten