Ethanolkamin

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

ofis
Beiträge: 48
Registriert: 25. Nov 2009, 16:27

Re: Ethanolkamin

Beitrag von ofis » 15. Dez 2009, 12:06

Ja, klar, das ist ja der Witz an den Dingern. Einfach an die Wand hängen und gut ist. Aber heizwirkung?
http://www.will-dich-wiedersehen.de Chance auf ein wiedersehen - gerne auch hinter dem Ofen :roll:

nafets
Beiträge: 6
Registriert: 6. Sep 2009, 12:15

Re: Ethanolkamin

Beitrag von nafets » 15. Dez 2009, 17:21

Hallo Ofenfreunde

Also ich hab letztens ein Bericht im Fernsehen gesehen das die Ethanolgeräte keinerlei Heizwirkung haben!!
Die Dinger sind sogar noch richtig gefährlich, sind schon viele Häuser deswegen abgefackelt.

Also nach dem Bericht im Fernsehen kann ich nur raten LASST DIE FINGER VON DEN ETHANOLÖFEN

mfg

Enigm@
Beiträge: 35
Registriert: 12. Dez 2009, 05:43

Re: Ethanolkamin

Beitrag von Enigm@ » 15. Dez 2009, 19:41

Hallo.

Die Ethanogeräte BRENNEN doch auch, also haben die auch eine Heizleistung. Eine Kerze brennt auch und hat auch eine Heizleistung.
Hat jemand schonmal Ikea Teelichter unter ein Rohr gestellt und damit versucht, die Heizungsrohre zu erwärmen?

Ethanolgeräte OHNE Tüv Zertifikat sind gefährlich, aber geprüfte Geräte sind okay. Deswegen ist es auch wichtig, nicht im Baumarkt zu kaufen, sondern dort wo man die
Geräte auch begutachten kann und ein TÜV Bericht mitgeliefert wird.

GRILLEN ist auch gefährlich, wenn ich beim grillen Brennspiritus in die Flamme gieße, gibts auch einen gegrillten Grillmeister...generell sollte man sagen...Messer, Schere, Licht, ist für kleine Kinder nicht....und mit dem 20 Liter Kanister den brennenden Ethanolkamin nochmal nachfüllen ist auch eher was für Hausfrauen...




nafets schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Ofenfreunde
>
> Also ich hab letztens ein Bericht im Fernsehen
> gesehen das die Ethanolgeräte keinerlei
> Heizwirkung haben!!
> Die Dinger sind sogar noch richtig gefährlich,
> sind schon viele Häuser deswegen abgefackelt.
>
> Also nach dem Bericht im Fernsehen kann ich nur
> raten LASST DIE FINGER VON DEN ETHANOLÖFEN
>
> mfg

ofis
Beiträge: 48
Registriert: 25. Nov 2009, 16:27

Re: Ethanolkamin

Beitrag von ofis » 16. Dez 2009, 08:52

Ja, natürlich hat eine Kerze auch eine Heizleistung, aber nur, wenn ich die Hand drüber halte oder Papier. Aber ich meinte natürlich, ob da auch sinnvoll nutzbare Wärme rauskommt, also zum Beispiel, wenn es noch nicht lohnt, den Ofen anzuwerfen oder so.
http://www.will-dich-wiedersehen.de Chance auf ein wiedersehen - gerne auch hinter dem Ofen :roll:

Enigm@
Beiträge: 35
Registriert: 12. Dez 2009, 05:43

Re: Ethanolkamin

Beitrag von Enigm@ » 16. Dez 2009, 20:45

naja, Heizleistung haben die schon irgendwo, wie auch 10 große Kerzen einen Raum auch erwärmen...

miker76
Beiträge: 50
Registriert: 16. Dez 2009, 19:27

Re: Ethanolkamin

Beitrag von miker76 » 17. Dez 2009, 10:06

kenne da noch eine firma.die haben den hauptsitz in leverkusen.sind sponsor vom fussball tabellenführer.würde dir ein jahresabo vorschlagen.lass die finger von dem firlefanz.der abbrand stinkt ungemein.ohne abzug ist dein kopfweh vorprogrammiert

ofis
Beiträge: 48
Registriert: 25. Nov 2009, 16:27

Re: Ethanolkamin

Beitrag von ofis » 17. Dez 2009, 10:30

Also keine GROßE Heizleistung. Einigen wir uns darauf? Bin ja erfroren, bis die zehn Kerzen den Raum erwärmt haben.
http://www.will-dich-wiedersehen.de Chance auf ein wiedersehen - gerne auch hinter dem Ofen :roll:

nafets
Beiträge: 6
Registriert: 6. Sep 2009, 12:15

Re: Ethanolkamin

Beitrag von nafets » 20. Dez 2009, 11:19

Hallo Enigm@

Hier hab ich noch einen Bericht von Stiftung Warentest
im Internet gefunden!!
Klick mal hier: http://www.test.de/themen/haus-garten/meldung/-Ethanol-Kamin/1832217/1832217/

Ein Zitat aus dem Bericht was die Heizleistung angeht:
Das ist grundsätzlich auch nicht falsch, denn wo Feuer ist, ist auch Wärme. Allerdings entsteht beim Verbrennen des Ethanols Kohlenstoffdioxid und Wasser. Deswegen muss immer ausreichend gelüftet werden, was jeden Heizeffekt zunichte macht.


Gruß nafets

Enigm@
Beiträge: 35
Registriert: 12. Dez 2009, 05:43

Re: Ethanolkamin

Beitrag von Enigm@ » 20. Dez 2009, 17:32

miker76 schrieb:
-------------------------------------------------------
> kenne da noch eine firma.die haben den hauptsitz
> in leverkusen.sind sponsor vom fussball
> tabellenführer.würde dir ein jahresabo
> vorschlagen.lass die finger von dem firlefanz.der
> abbrand stinkt ungemein.ohne abzug ist dein
> kopfweh vorprogrammiert


Das ist NICHT richtig. Wir nutzen einen Bio Ethanol Kaminofen aus Trier mit TÜV Zertifikat. Da gibts keine Kopfschmerzen und auch kein Risiko.

Im Sommer steht er im Garten auf der Veranda vom Gartenhaus und im Winter mal im Esszimmer oder im Bad als Ambiente, wenn man im Whirlpool sitzt :-)

Enigm@
Beiträge: 35
Registriert: 12. Dez 2009, 05:43

Re: Ethanolkamin

Beitrag von Enigm@ » 21. Dez 2009, 01:20

Teelichter sind auch gefährlich

http://www.planetopia.de/archiv/2009/planetopia/12_20/1.html

Antworten