Externe Raumluftzufuhr

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Stefano
Beiträge: 3
Registriert: 20. Aug 2021, 09:37

Externe Raumluftzufuhr

Beitrag von Stefano » 6. Sep 2021, 17:48

Hallo liebes Forum,
Ich bin kurz davor mir einen Ofen (Attika Quadro, Baujahr 2007) zu kaufen. Dieser verfügt jedoch über keinen Anschluss für eine externe Raumluftzufuhr.

Damit der Ofen dennoch genügend Luft bekommt, würde ich gerne ein Loch in die Außenwand bohren, an der der Ofen steht.

Ist dies eine realistische Vorstellung? Kommt dadurch unnötig viel Kälte in den Raum? Gibt es Möglichkeiten das Rohr so zu verschließen, dass keine Kälte eindringt, wenn der Ofen nicht in Betrieb ist?

Fragen über Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße
Stefano

sicherer-ofenkauf.de
Beiträge: 873
Registriert: 13. Nov 2016, 08:44

Re: Externe Raumluftzufuhr

Beitrag von sicherer-ofenkauf.de » 6. Sep 2021, 22:09

Benötigen Sie überhaupt einen Ofen der Raumluftunabhängig ist?
Wenn ja dann geht das nicht was Sie vorhaben. Da der Ofen Attika Quadro nicht über einen Frischluftanschluß verfügt bzw. nicht Raumluftunabhängig ist darf der Ofen nicht verwendet werden wenn Sie in Ihrem Gebäude einen Ofen benötigen der einen Frischluftanschluß benötigt oder Raumluftunabhängig sein muß.

MfG Dieter Klaucke

Stefano
Beiträge: 3
Registriert: 20. Aug 2021, 09:37

Re: Externe Raumluftzufuhr

Beitrag von Stefano » 7. Sep 2021, 08:45

Vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich denke nicht, dass ich einen raumluftunabhängigen Ofen benötige, da das Haus von 1948 und die Außenwände nicht gedämmt sind. In dem Wohnzimmer sind außerdem 2 große Glasfronten, 1 Terassentür und ein Fenster - alle nur zweifach verglast. In der Küche (die direkt vom Wohnzimmer abgeht und zu der es keine Tür gibt) haben wir auch keine Dunstabzugshaube. Genaueres wird mir jedoch am Mittwoch der Schornsteinfeger sagen.

Ist die Luft ohne raumluftunabhängigen Ofen deutlich schlechter in den Räumen?
Wenn ja, was sagen Sie zu der Möglichkeit ein Rohr durch die Wand zu verlegen, um für eine konstante Frischluftzufuhr zu sorgen?

Vielen Dank und freundliche Grüße
Stefano

Schwarzmann
Beiträge: 1151
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Externe Raumluftzufuhr

Beitrag von Schwarzmann » 29. Sep 2021, 01:13

WER haut denn auch ein LOCH in eine Wand eines BEHEIZTEN Raumes?? MannMannMann :roll: :evil:

Der Schornsteinfeger macht eine Berechnung des Verbrennungsluftbedarfes und das wird ohne große Maßnahmen ablaufen.

Ein Gebäude von 1948 MUSS gedämmt werden - oder ABGERISSEN!
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

Antworten