Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Drender
Beiträge: 5
Registriert: 6. Sep 2018, 23:39

Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Beitrag von Drender » 7. Sep 2018, 00:48

Hi,
ich habe drei gemauerte Schornsteine. Nutzen tue ich aber nur einen. Auf allen Schornsteinen ist so ein Ding
Bild

Reicht das? Oder muss ich die Kamine richtig verschliessen indem ich sie noch mehr abdecke? Oder gehen die Kamine dann vll kaputt?

Sagt mir bitte, was ich mit meinen Kaminen machen muss, damit diese lange halten, auch wenn ich sie nicht nutze.

ramfire-kamine.de
Beiträge: 98
Registriert: 28. Jul 2017, 11:39

Re: Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Beitrag von ramfire-kamine.de » 10. Sep 2018, 10:02

Hallo,

warum willst du die anderen Schornsteine verschließen? Sind die Stillgelegt worden oder sind abgemeldet?
Wenn die verschlossen werden sollen muss eine vollflächige Stahlplatte drauf.
Der Spezialist im individuellen Kaminbau

Abom1986
Beiträge: 16
Registriert: 7. Aug 2018, 08:31

Re: Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Beitrag von Abom1986 » 12. Sep 2018, 12:01

Alle Informationen, die hier gesagt wurden, sind wirklich großartig.

Drender
Beiträge: 5
Registriert: 6. Sep 2018, 23:39

Re: Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Beitrag von Drender » 3. Jan 2019, 02:44

Die Schornsteine sind stillgelegt und abgemeldet. Haus war lange Zeit auch unbewohnt. Kamine sind aber guter Zustand. Gut wäre, wenn das auch so bleibt. Was tue ich am Besten damit das so bleibt?

itsmee
Beiträge: 11
Registriert: 18. Nov 2018, 16:05

Re: Habe drei Schornsteine nutze aber nur einen. Was muss ich mit den anderen beiden machen?

Beitrag von itsmee » 4. Jan 2019, 14:22

Unser Haus ist aus den 70ern, beim Anschluss des Ofens habe ich eine ?Eternit? Platte vom noch unbenutzten Schornstein entfernt und so ein Dächlein wie auf deinem Bild drauf gesetzt. Ob das wirklich sein soll / muss - da scheiden sich die Geister.

Die Platte (oben wurde von Metall / Edelstahlplatte geschrieben) zur Abdeckung bei Nichtnutzung würde ich als Laie aufbringen, ja. Wo kein Wasser reinläuft (Regen fällt nie gerade..) kann auch nichts passieren und die Kosten sollten sich stark im Rahmen halten.

Befestigung ist ein Thema (meine war geschraubt + der Spalt verklebt), aber wohl ein Lösbares.

Alternativ machen lassen - dann wird es wohl leicht teurer, dafür gibt es beim Kostenvoranschlagsgespräch sicherlich noch mal eine echte Expertenmeinung vom Dachdecker.

Grüße,
Alex

Antworten