Hinweis zu gebrauchten Hark Kaminöfen

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
sicherer-ofenkauf.de
Beiträge: 744
Registriert: 13. Nov 2016, 08:44

Hinweis zu gebrauchten Hark Kaminöfen

Beitrag von sicherer-ofenkauf.de » 9. Jan 2021, 22:07

Die am meisten gebrauchten Öfen die bei ebay-kleinanzeigen.de angeboten werden sind Hark Kaminöfen. Und die Firma Hark hat auf Ihrer Internetseite vorbildlich unter BImSchV. eine Liste aller ehemalig gebauter Öfen und der aktuellen. Und in dieser Liste kann jeder leicht nachschauen, ob sein gebrauchter Hark Kaminofen oder Kamineinsatz die 2. Stufe der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen 1. BImSchV. erfüllt. Wenn ein Hark Kaminofen nicht diese 2. Stufe erfüllt dann erfüllt er auch nicht die Norm 15a B-VG von Österreich und nicht die dänische Kaminofenverordnung.
Doch VORSICHT. Viele Verkäufer von gebrauchten Hark Kaminöfen schreiben nicht im Angebot um welches Modell es sich handelt. Und da müssen Sie als Käufer erst einmal in Erfahrung bringen, um welches Modell es sich handelt. Und auch hier wie bei anderen gebrauchten Öfen gibt es betrügerische Angebote. Da steht z.B. im Angebotstext: Darf noch bis 2024 betrieben werden. Das stimmt so nicht. Dann handelt es sich um ein Modell das in Deutschland am JETZIGEN Standort noch bis zum 31.Dezember 2024 Bestandschutz hat. Dieser Bestandschutz erlischt aber durch Standortwechsel. Der ja durch Verkauf entsteht. Hier gilt für den Bestandschutz am jetzigen Standort der § 26, Absatz 1 der BImSchV. Ein solcher Kaminofen erfüllt aber NICHT die 2. Stufe dieser Verordnung und darf in Deutschland NICHT mehr neu installiert werden. Abnahme durch Schornsteinfeger nicht mehr möglich.

MfG Dieter Klaucke

Antworten