Vorsicht vor gefälschten Bullerjan Öfen

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
sicherer-ofenkauf.de
Beiträge: 329
Registriert: 13. Nov 2016, 08:44

Vorsicht vor gefälschten Bullerjan Öfen

Beitrag von sicherer-ofenkauf.de » 28. Feb 2019, 07:46

Gefälschte Bullerjan Öfen
Auch Öfen werden nachgebaut und gefälscht. Der am meisten gefälschte Ofen in Europa ist der Bullerjan Ofen. Das Original wird von der Bullerjan GmbH hergestellt.
Bei ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de werden nachgebaute Öfen angeboten die als Bullerjan Öfen bezeichnet werden. die Fälscher kommen meistens aus Osteuropa. Wie Litauen, Weißrussland und der Ukraine. Die meisten Fälscher bei ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de sind als Privatverkäufer angemeldet, obwohl sie Gewerbsmäßig mit diesen Fälschungen handeln. Die Öfen verfügen in der Regeln nicht über ein Prüfgutachten und erfüllen auch nicht die Norm der Deutschen BImSchV. und die Schweizer Luftreinhalteverordnungund auch nicht die Norm von Österreich.
Auch immer wieder mal werden bei ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de gebrauchte gefälschte Bullerjan Öfen von privaten Verkäufern angeboten.
Diese privaten Verkäufer wissen oft nicht einmal dass ihr Bullerjan Ofen eine Fälschung ist. Manche wissen das aber durchaus und schreiben das sogar noch. Fälschungen darf man aber auch als privater Verkäufer nicht verkaufen, weil.
1. Ist das ein erheblicher Sachmangel nach § 434 und 437 BGB
2. Haben diese Fälschungen keine Zulassung für die EU und Deutschland und die Schweiz, und dürfen in der EU NICHT in Betrieb genommen werden, an einem Schornstein angeschlossen werden. Abnahme durch Schornsteinfeger/ Kaminkehrer nicht zulässig und möglich.
3. Verstößt der Verkäufer gegen die Marken- und Urheberrechte der Bullerjan GmbH.
4. Ist das Anbieten von gefälschten Produkten bei ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de und anderen Internetverkaufsplattformen verboten.
So steht der Schriftzug auf dem Original Ofen Bullerjan.
Bei den Fälschungen oft so: BULLERJAN
ACHTUNG: ALLE Bullerjan Öfen die von der Energetec GmbH hergestellt wurden erfüllen nicht die 2. Stufe der BImSchV. und die Norm von Österreich,
Wenn Sie Zweifel haben das der Bullerjan kein Original ist dann fragen Sie sicherheitshalber mal bei der Bullerjan GmbH nach www.bullerjan.com
Wenn Sie einen gefälschten Bullerjan Ofen besitzen, dürfen Sie den nicht zum Verkauf anbieten.
Lassen Sie sich vom Verkäufer schriftlich garantieren, dass es sich um einen Original Bullerjan handelt und das der Bullerjan die 2. Stufe der BImSchV. erfüllt.
VORSICHT. Es werden im Internet bis zu 35 Jahre alte Bullerjan Öfen angeboten. Wenn auf dem Typenschild noch als Hersteller Energetec GmbH steht dann wissen Sie, dieser Bullerjan erfüllt nicht die heutige BImSchV. Ich finde immer bei ebay.de und ebay-kleinanzeigen.de gebrauchte Bullerjan Öfen wo auf dem Typenschild noch die 4 –Stellige Postleitzahl von Hannover draufsteht. Seit dem 1. Juli 1993 gibt es in Deutschland die 5- Stelligen Postleitzahlen.

Das ist eine Anfrage an einen privaten Verkäufer der Aktuell ( heute 28.02.2019) bei ebay-kleinanzeigen.de einen gefälschten Bullerjan anbietet. wo ich schon zu 99,9 % wußte das es eine Fälschung ist.

Guten Morgen Herr…
Wer ist der Hersteller? Nicht Bullerjan?
Obwohl BULLERJAN draufsteht. Haben Sie technische Daten zum Ofen?
Haben Sie einen schriftlichen Nachweis vom Hersteller, das der Ofen die 2. Stufe der BImSchV. erfüllt?
Hier die Antwort vom Verkäufer:
Der Ofen ist ein Nachbau( Jetzt gibt der Verkäufer zu, das es sich um eine Fälschung handelt)
Typenschild und Papiere sind nicht vorhanden.
Fazit: Der Ofen darf in der EU, Schweiz und Norwegen nicht in Betrieb genommen werden.

Antworten