Die Suche ergab 942 Treffer

von Schwarzmann
24. Okt 2020, 01:18
Forum: Technische Fragen zu Kaminen und Öfen
Thema: Ekko L 84 Kamin + Schornsteinzug
Antworten: 1
Zugriffe: 25

Re: Ekko L 84 Kamin + Schornsteinzug

Wie ist eigentlich der Schornsteinreinigungsverschluß an dem Holzlager in seinem Rahmen F 90-mäßig dicht fixiert??? Zugbegrenzer im Schornsteinreigungsverschluß ist schon grenzwertig. Auch darf der Einstellbereich schon nach Norm DIN 4795 NICHT unter 10 Pa liegen. Aber gut, DIE erreichen wir ja eh n...
von Schwarzmann
24. Okt 2020, 01:08
Forum: Technische Fragen zu Kaminen und Öfen
Thema: Pelletofen brennt nicht richtig / Störung
Antworten: 4
Zugriffe: 79

Re: Pelletofen brennt nicht richtig / Störung

dafür habe ich aufgrund Empfehlung vom Schornsteinfeger ein 100 MM Wandbohrung direkt hinterm Pelletofen vorgenommen und dort ein Rohr mit Außengitter gelegt, aus welchem spürbar Frischluft in den Raum eintrströmt. Wenn ich das so richtig lese, frage ich mich ob da nur ein oder echt ZWEI VOLLIDIOTE...
von Schwarzmann
24. Okt 2020, 01:03
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Viele Fragen zum neuen Kaminofen samt Schornsteinbau
Antworten: 30
Zugriffe: 1520

Re: Viele Fragen zum neuen Kaminofen samt Schornsteinbau

Es handelt sich doch um ein EIN-Familienhaus oder? Mit massiven Decken, oder? Dann spielt dieses unnötige Totschlag-Argument "Brandschutz" (im Sinne von "baurechtlich einzuhaltende Zusatzbedingung") überhaupt gar null nicht KEINE Rolle. Der Schornstein wird durch die Decke gezogen, erhält umliegend ...
von Schwarzmann
13. Okt 2020, 22:10
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Betriebserlaubnis Kachelofen im Ferienhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 60

Re: Betriebserlaubnis Kachelofen im Ferienhaus

Aber mit welcher Begründung sollte zB eine elektrische Beheizung untersagt sein?? Es sei denn die Stromversorgung gäbe das nicht her, DAS wäre aber eine andere Begründung, nämlich eine technische.

Warten wir mal auf Resonanz.
von Schwarzmann
13. Okt 2020, 19:58
Forum: Technische Fragen zu Kaminen und Öfen
Thema: Frage zu Abstand von Schranktüre zum Ofen
Antworten: 1
Zugriffe: 39

Re: Frage zu Abstand von Schranktüre zum Ofen

Der Abstand bezieht sich an sich als "zu brennbaren Materialien". Nun kann man das mit der Schranktüre so sehen oder so oder diese mit einem Strahlungsschutzblech versehen... Aber an sich kann man genauso kritisch handeln, wenn man andere "bewegliche und temporär vorhandene" Gegenstände in den unmit...
von Schwarzmann
13. Okt 2020, 19:54
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Betriebserlaubnis Kachelofen im Ferienhaus
Antworten: 4
Zugriffe: 60

Re: Betriebserlaubnis Kachelofen im Ferienhaus

Na ja, der Ofen wird ja nicht unerlaubt dort stehen und betrieben werden, denn DANN wäre das ja schon längst anderen aufgefallen und reklamiert worden. Da kann man wohl davon ausgehen, dass das nicht einer privaten Satzung widerspricht. Der Einbau einer emissionsfreien Heizung kann ja auch keiner Sa...
von Schwarzmann
12. Okt 2020, 17:14
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Anfänger mit Fragen
Antworten: 1
Zugriffe: 68

Re: Anfänger mit Fragen

Dann mal prüfen ob das äußere Ansaugöffnungsgitter noch frei ist, oft verstaubt und verspinnt das sehr.

Als neuer Eigentümer und Feuerstättenbetreiber MUSS pflichtgemäß ein Schornsteinfeger vor Ort die Einweisung und Unterweisung sowie HolzLagerungs-Zustands-Feuchte-Kontrolle durchführen.
von Schwarzmann
12. Okt 2020, 17:01
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Stillgelegten Kachelofen versiegeln?
Antworten: 3
Zugriffe: 67

Re: Stillgelegten Kachelofen versiegeln?

Ein durchaus schöner interessanter Ofen mit gewissem Stil. Wenn er Euch optisch zusagt würde ich ihn nur vom Schornstein trennen, dann ist Geruch und jede Art Gefährdung vorbei. An all den Schlitzen und Unklarheiten gehst Du mal wenns kälter ist, so unter 10 Grad, mit ner Feuerzeugflamme oder Rauch ...
von Schwarzmann
9. Okt 2020, 23:50
Forum: Rund um Kamine und Öfen
Thema: Erster Ofenkauf - Modern, ca. 5 kW bis ca. €2000
Antworten: 4
Zugriffe: 167

Re: Erster Ofenkauf - Modern, ca. 5 kW bis ca. €2000

Eben. Nicht alte kalte Häuser beheizen, sondern endlich DÄMMEN, dann ist auch diese unsinnige Heizerei weg und die behaglichkeit stimmt.
von Schwarzmann
9. Okt 2020, 23:48
Forum: Rund um den Schornstein
Thema: Einbau wandfutter in Kermaikrohr ?
Antworten: 3
Zugriffe: 98

Re: Einbau wandfutter in Kermaikrohr ?

Dann erzählt der gute Ofenbauer Nonsens. Keramik-Schornsteinanschlüsse IMMER NUR mit geeignetem Stutzen.

Allein schon weil das Anschluß-Doppelwandfutter innen ja gerade bündig ist, es aber durch das runde Rohr gerundet sein muss.