Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Hier werden alle technischen Fragen zu Kaminen und Öfen behandelt.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
norden
Beiträge: 2
Registriert: 10. Dez 2018, 17:32

Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von norden » 11. Dez 2018, 19:47

Hallo,
Wir haben derzeit ein Kachelofen und finden die Speicherfähigkeit der Wärme einfach toll.
Nun planen wir ein EFH und wollen wieder einen Kachelofen. Vom Aussehen her wünschen wir diesmal allerdings eine etwas moderne Variante und haben z.B. überlegt, ein Einsatz mit Panorama Fenster zu wählen. Der Ofen würde als Raumtrenner zwischen Wohn- und Esszimmer stehen und könnte von beiden Seiten angeschaut werden.
Nun bin ich beim Stöbern im Internet auf viele schöne Bilder gestoßen, ich bin ir allerdings nicht sicher, ob es Kachelöfen oder nur reine Kamine sind, die keine Wärme speichern und wiedergeben können.
Ist technisch möglich mit einem Panorama Einsatz ein Kachelofen zu planen?
Danke an die Spezialisten für Eure Tips!
Cel

sicherer-ofenkauf.de
Beiträge: 225
Registriert: 13. Nov 2016, 08:44

Re: Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von sicherer-ofenkauf.de » 12. Dez 2018, 14:28

Sie planen ein neues EFH
Wird das ein Haus mit kontrollierter Raumluftsteuerung. Ein Haus nach KfW 45. oder 60?
Dann sollten Sie berücksichtigen , das Sie in diesem Haus einen Kachelofen benötigen der Raumluftunabhängig ist. Evtl. geht das dann NICHT in diesem Haus.

dersupergrobi
Beiträge: 106
Registriert: 5. Okt 2016, 15:07

Re: Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von dersupergrobi » 12. Dez 2018, 15:03

bei 3 Panorama Scheiben ist fast schon klar,
dass sehr viel Hitze über die Scheiben abgegeben wird.

das hat zwar (zumindest bei unserem Kaminofen) zur Folge, dass der Raum gut aufheizt,
aber ich bin mir nicht sicher, inwieweit das für einen Kachelofen geeignet wäre

norden
Beiträge: 2
Registriert: 10. Dez 2018, 17:32

Re: Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von norden » 13. Dez 2018, 15:15

Hallo,
und danke für die Tips!

-> Raumlufsteuerung: da sind wir uns noch nicht sicher, wir nehmen es mit um dies in der Diskussion zu integrieren.
Wir müssen kein KFW Siegel bekommen, die Zinsen sind derzeit schlechter als bei üblichen Banken, da rettet die Zulage nicht wirklich.
Uns ist nicht ganz geheuer diesen ganzen Staub und Dreck versteckt in Rohre im Haus zu wissen ... Und die Thematik Geräuschpegel in der Nacht in den SZ ist auch eine Unbekannte.

-> Wärmeverlust durch die 3 Scheiben: genauso das haben wir gefürchtet - Wir tendieren eher die Speicherfähigkeit als Priorität zu sehen, dann schauen wir nach passenden Ofen-Gestaltung.

Super, da sind wir schon weiter, vielen Dank!

Cel

Schloti
Beiträge: 210
Registriert: 6. Dez 2013, 20:00

Re: Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von Schloti » 13. Dez 2018, 17:31

Als Wärmeverlust kann man es mit 3 Scheiben auch nicht nennen. Es geht mehr Strahlungswärme schnell in den Raum. Ich empfehle ehr einen richtigen Specksteinofen als einen Kachelofen, da die keinen so großen Platzbedarf haben wie ein Kachelofen und die Wärme wie ein Grundofen speichert und langsam an den Raum abgibt. Ist allerdings nichts für ab und zu mal heizen, wie halt bei einem Kachelgrundofen.
Werbung entfernt

dersupergrobi
Beiträge: 106
Registriert: 5. Okt 2016, 15:07

Re: Kachelofen mit 3 seiten Glas (Panorama) möglich?

Beitrag von dersupergrobi » 14. Dez 2018, 17:17

Schloti hat geschrieben:
13. Dez 2018, 17:31
Als Wärmeverlust kann man es mit 3 Scheiben auch nicht nennen. Es geht mehr Strahlungswärme schnell in den Raum.
sorry,

da hast Du natürlich Recht..

Antworten