Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Hier werden alle technischen Fragen zu Kaminen und Öfen behandelt.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
galgenhof
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2018, 09:41

Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von galgenhof » 8. Mär 2018, 10:06

Hallo liebe Forumiten,

ich bin neu hier und hoffe, nichts falsch zu machen, aber ich habe ein etwas dringliche Frage zum Anschluss eines Kaminofens an einen Edelstahlkamin. Kurz vorab zu mir: Mein Name ist Jochen, 31 Jahre, aus Nürnberg – und es wird mein erster Kaminofen, ich bin also blutiger Anfänger. ;)

Zur Frage: Wir haben im Wohnzimmer einen Anschluss für einen Kaminofen an einen Edelstahlkamin. Laut Vermieter sollen wir da "nur ein Rohr reinschieben, den Schornsteinfeger rufen und schon kann der Kamin laufen". Nun lese ich aber überall von einem Doppelwandfutter, das eingebaut werden muss. Problem: Der vorhandene Anschluss ist ein simples, einwandiges Edelstahlrohr das einige Zentimeter weit aus der Wand ragt. Bilder hänge ich mal an. Meine noob-Frage ist jetzt: Fehlt hier irgendetwas bzw. muss angepasst werden? Oder kann in dieses Rohr auch einfach so die reduzierte Seite eines Rauchrohrs eingesteckt werden? Ich würde mich über ein paar Tipps dazu sehr freuen, da mir die Warnungen vor Rissen etc. doch einige Sorgen bereiten und ich dazu online sonst nichts finden kann.

Danke schon mal vorab! :)

Bild
Bild

Schwarzmann
Beiträge: 621
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von Schwarzmann » 8. Mär 2018, 14:13

.
Richtig und schön, also RICHTIG SCHÖN, wäre gewesen, wenn der Kaminbauer zum Abschluß ein Edelstahlelement mit integriertem Doppelwandfutter verwendet hätte.

Denn ein normales Doppelwandfutter lässt sich sicher NICHT einsetzen.

Bleibt nur der Anschluß mit normalem Rauchrohr (mit Einziehung), das sollte halt möglichts dicht und ca 5 - 10 cm tief eingesteckt sein.
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

galgenhof
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2018, 09:41

Re: Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von galgenhof » 8. Mär 2018, 15:22

Danke fürs Feedback! :)

Dann setze ich einfach ein Rohr mit reduziertem Ende ein und versuche, das möglichst tief zu versenken. Schaut halt auch etwas bescheiden aus, dass dann das Kaminrohr so weit aus der Wand schaut und dann an das schwarze Rauchrohr anschließt...

Aber im Wesentlichen reicht es mir auch fürs Erste, wenn der Schornsteinfeger nichts zu bemängeln hat.;)

Schwarzmann
Beiträge: 621
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von Schwarzmann » 9. Mär 2018, 14:06

Dann kürz das Edelstahlrohr wandbündig (schwierig wenns schön werden soll....

und oder mach eine Ringblende an die Wand übers Rohr, Edelstahl oder schwarz, je nach dem was als letztes zu sehen ist.
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

Brandmeister_0701
Beiträge: 33
Registriert: 5. Jan 2018, 16:52

Re: Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von Brandmeister_0701 » 9. Mär 2018, 14:39

Schwarzmann hat geschrieben:Dann kürz das Edelstahlrohr wandbündig (schwierig wenns schön werden soll....

und oder mach eine Ringblende an die Wand übers Rohr, Edelstahl oder schwarz, je nach dem was als letztes zu sehen ist.


Genau so würde ich es auch machen. Wandbündig kürzen und dann ein am Ende reduziertes Rauchrohr einschieben. Die Reduzierung versiehst du mit Dichtschnurkleber und wickelst dann eine runde Glasfaserdichtschnur entsprechender Stärke ein paar mal um das Rauchrohr. Das dichtet dann super ab. ;)

Viele Grüße
Feuerstellen: aktuell nur eine :arrow: HASE Como, Bj. 2017

galgenhof
Beiträge: 3
Registriert: 8. Mär 2018, 09:41

Re: Anschluss fürs Rauchrohr nur normales Edelstahlrohr??

Beitrag von galgenhof » 13. Mär 2018, 11:31

Danke Euch allen für die Tipps und das Feedback! :)

Antworten