Beton im Kaminschachtöffnungen

Alle Fragen rund um Schornsteine

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
chrishb
Beiträge: 1
Registriert: 4. Okt 2016, 11:57

Beton im Kaminschachtöffnungen

Beitrag von chrishb » 4. Okt 2016, 12:04

Moin,

ich möchte gerne einen Kamin aufstellen und hatte mich schon gefreut das der Schornstein eine passende Öffnung bietet.
Nur leider war dann unter der Abdeckung ein Betonsiegel.
Nun meine Frage, kann man so ein Siegel einfach entfernen und wenn ja, wie und was ist der Grund dafür das jemand einen Schornstein so dicht macht?

Grüße,
Chris

Bild

Bild

retep
Beiträge: 586
Registriert: 10. Okt 2008, 19:11

Re: Beton im Kaminschachtöffnungen

Beitrag von retep » 4. Okt 2016, 22:40

moin,
da war mal ein Ofen angeschlossen; das Teil wurde nachträglich eingebaut, das müsste auch wieder rausgehen. Wenn es sich nicht rausziehen lässt, man lässt die Bohrmaschine werkeln; paar Löcher und dann Hammer und Meisel

Alloster
Beiträge: 20
Registriert: 14. Jul 2016, 14:53

Re: Beton im Kaminschachtöffnungen

Beitrag von Alloster » 14. Okt 2016, 15:40

Da stimme ich retep zu. ;)
Einfach ein bisschen rumwerkeln und dann wird das schon. ;)
Wenn dir das Leben eine Zitrone gibt, frag nach Salz und Tequila 8-)

gefi
Beiträge: 2
Registriert: 15. Okt 2016, 11:41

Re: Beton im Kaminschachtöffnungen

Beitrag von gefi » 15. Okt 2016, 12:03

Hallo, der alte Anschluss wurde, warum auch immer, baurechtlich verschlossen. Mit einem Kernbohrer lassen sich alle Materialien bearbeiten und damit wird die Schornsteinwange schonend geöffnet.

Antworten