Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Alle Fragen rund um Schornsteine

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Marco.S
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2019, 15:07

Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Marco.S » 14. Jul 2019, 15:16

Moin,moin

In der Hoffnung ein paar Erfahrungen anderer Mitglieder zu bekommen habe ich mich mal hier angemeldet.
Ich möchte einen 6 Meter Edelstahlschornstein kaufen.
Hier gibt es natürlich himmelweite Unterschiede was Qualität und Preis angeht.
Daher wäre ich für Erfahrungen dankbar.

Das die Wandung min 6 mm haben sollte und eine Dämmung von 30 mm oder mehr habe ich schon gelesen.

Es gibt so viele Hersteller das man eigentlich nicht durchblickt.

Raab,Lebich,Poll,Jeremias usw.......
Auch viele Eigenmarken wie z.B vom Ofenhaus Melle (Profi Plus)

Die Preise reichen von 500 - über 2000,- Euro.

Ich hoffe auf Entscheidungshilfen.
Mfg.Marco

Brandmeister_0701
Beiträge: 87
Registriert: 5. Jan 2018, 16:52

Re: Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Brandmeister_0701 » 15. Jul 2019, 20:03

Hallo,

Sie meinen sicher 0,6 mm Wandstärke. ;) Persönlich würde ich wahrscheinlich auf JEREMIAS setzen. Ich habe das Rauchrohr und die externe Luftzuführung von denen und bin mit der Qualität sehr zufrieden. Bei meiner Schornsteinsanierung habe ich aber bewusst auf Edelstahl verzichtet und auf Edelkeramik gesetzt.
Wollen Sie mit dem Edelstahlschornstein einen bestehenden Schacht sanieren oder soll es ein Außenschornstein werden :?:

Viele Grüße
Feuerstellen: aktuell nur eine :arrow: HASE Como, Bj. 2017

Marco.S
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2019, 15:07

Re: Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Marco.S » 15. Jul 2019, 22:36

Hallo

Ja genau 0,6 mm Wandung.
Es soll ein Außenschornstein werden.

Mfg.Marco

Brandmeister_0701
Beiträge: 87
Registriert: 5. Jan 2018, 16:52

Re: Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Brandmeister_0701 » 21. Jul 2019, 15:18

Hallo Marco,

das Optimum wäre dann sicher ein Edelstahlschornstein mit keramischer Innenschale (z.B. DW-MAMMUT von JEREMIAS). Kommt natürlich auch darauf an, was Du bereit bist auszugeben.


Schönen Sonntag und viele Grüße
Feuerstellen: aktuell nur eine :arrow: HASE Como, Bj. 2017

Marco.S
Beiträge: 3
Registriert: 14. Jul 2019, 15:07

Re: Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Marco.S » 14. Aug 2019, 08:22

Moin

So es ist ein Schornstein des Hersteller Lebich geworden.
Habe viel verglichen und gelesen.
Dieser hat 35 mm Dämmung und innen sowie Außen 0,6 mm Edelstahl.
Und vor allem das Innenrohr aus besten V4A

Die Verarbeitung ist sehr gut und halt wirklich in Deutschland bei einem Recht kleinen Unternehmen hergestellt.
Preis war unschlagbar.
Raab,Poll.usw waren alle ca 200 Euro teuerer.

Finger weg von Ebay angeboten !!!!!!

Vielleicht eine Entscheidungshilfe.

Schwarzmann
Beiträge: 803
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Empfelung Edelstahlschornstein 150 mm

Beitrag von Schwarzmann » 17. Sep 2019, 20:15

Vielen Dank für diese Rückmeldung
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

Antworten