Ruß Ruß Ruß! ...nur bei einer Sorte Holz

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
wbvw333
Beiträge: 1
Registriert: 8. Okt 2019, 21:13

Ruß Ruß Ruß! ...nur bei einer Sorte Holz

Beitrag von wbvw333 » 8. Okt 2019, 21:27

Hallo Ofenfreunde,

das ist nun meine 2. Saison als Kaminbetreiber und ich habe folgendes Problem:

Ich habe eine Sorte Tannenholz, welche grundsätzlich extrem rußt. Vor allem beim Anfeuern bekomme ich den Brennraum nicht frei (richtig schmieriger Glanzruß), die Scheibe ebenso. Was ich bisher versucht habe:

- Scheibe neu abgedichtet
- Grundreinigung
- mich durchprobiert in den Lüftungsstellungen (beim Anheizen alles auf, auch die Tür angelehnt // dann Sekundärluft auf und Primär zu...genauso habe ich auch Primär und Sekundär voll auf getestet)
- Holz in 3 Stufen gestapelt (von dick nach dünn)

Das Holz hat eine Restfeuchte von ca. 10% und liegt bereits > 24h im Haus.
Der Zug vom Schornstein ist voll da, habe auch eine Regelklappe, aber auch hier kann ich stellen wie ich will, es rußt!

Ich drehe komplett durch, da ich es nicht verstehe. Lege ich anderes Holz auf, passt alles soweit. Auch wenn ich schon immer Probleme mit einer leicht verrußten Scheibe hatte (immer oben rechts).

Der Ofen ist ein Baumarktmodell (900€) inkl. Tertiärluft.

Hat einer von euch einen Tipp oder eine Idee was hier faul ist?

1000 Dank vorab!

Beste Grüße,
Sebastian

Schwarzmann
Beiträge: 742
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Ruß Ruß Ruß! ...nur bei einer Sorte Holz

Beitrag von Schwarzmann » 12. Okt 2019, 20:31

hmmm, an sich ALLES richtig gemacht, alles ausprobiert.

Dann muss es ja echt am HOLZ liegen, wobei das ja auch optimal ist. Tannenholz hat halt auch mehr Harzanteile und rußt somit aus Prinzip schon mehr.

Vielleicht einfach mal das Tannenholz als Nachleger ausprobieren, wenn der Ofen schon richtig heiß ist.
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

Schloti
Beiträge: 306
Registriert: 6. Dez 2013, 20:00
Wohnort: Mittelfranken

Re: Ruß Ruß Ruß! ...nur bei einer Sorte Holz

Beitrag von Schloti » 14. Okt 2019, 19:11

Mal aufspalten und quer zur Faserrichtung messen. Wenn feuchte real unter 15% ist hast du evtl. eine Weißtanne, die oft einen rel. hohen Harzanteil haben. Merkst auch daran daß das Holz etwas säuerlich riecht , wenn es Weißtanne ist

Antworten