Abstand Holztürrahmen

Alle allgemeinen Themen rund um Kamine und Öfen.

Moderator: ScarlettOHara

Antworten
Scharlie
Beiträge: 1
Registriert: 3. Dez 2019, 20:08

Abstand Holztürrahmen

Beitrag von Scharlie » 3. Dez 2019, 20:22

Hallo zusammen,

nach unserem Hauskauf und Renovierungsarbeiten beschäftige ich mich gerade mit Möglichkeiten einen Kamin ins Wohnzimmer zu bauen.
Aktuell gehen meine Überlegungen in Richtung ummauerter Kamineinsatz mit Frontscheibe oder wenn geht auch eine abgewinkelte Scheibe (in U-Form) wie hier zu sehen:

https://www.in-wohnen.de/fileadmin/_pro ... e2a44e.jpg

Folgende Fragen habe ich zu der im verlinkten Bild gezeigten Einbausituation:

https://share-your-photo.com/4c247f4dbc

1) Denkt ihr es ist möglich zwischen die zwei Holztürrahmen (und der Elektrik) einen Kamin zu bauen? Wenn ja, welche Maßnahmen sind bzgl Brandschutz zu treffen?
2) Ist der Einbau in eine Wand wie hier abgebildet überhaupt möglich, oder muss der Einsatz vor die Wand gebaut werden?

Vielen Dank schon einmalf für eure Antworten

Schwarzmann
Beiträge: 805
Registriert: 20. Jan 2016, 20:27

Re: Abstand Holztürrahmen

Beitrag von Schwarzmann » 4. Dez 2019, 00:39

Das ist durchaus machbar. Das Material in der Umkleidung muss natürlich eine entsprechend geringe Wärmeleitfähigkeit besitzen.

Bitte DAS im Einzelfall am besten mit dem ausführenden Ofensetzer und dem zuständigen Bezirksschornsteinfeger klären.
Viel Erfolg beim Ausprobieren und Feuern

Grüße vom Schwarzmann


(zur Zeit kein eigener Ofen)

Bild
https://www.youtube.com/watch?v=wwoIzLTl_i8

sicherer-ofenkauf.de
Beiträge: 441
Registriert: 13. Nov 2016, 08:44

Re: Abstand Holztürrahmen

Beitrag von sicherer-ofenkauf.de » 4. Dez 2019, 08:45

Alles was zu beachten ist zum Brandschutz und zu Abständen zu brennbaren Materialien habe ich hier im forum schon ausführlich erklärt.
MfG Dieter Klaucke

Antworten