Einstellungen von K...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Einstellungen von Kaminen und Zuluft extern

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Likes
165 Ansichten
(@babylon05)
Beiträge: 2
Active Member
Themenstarter
 

Hallo,

wir wollen uns ein Kamin zulegen als Eigenbausatz. Unser Schornstein hat innen

einen Durchmesser von 18 cm, der Rohranschluss ist für ein 150er Rohr vom Kamin vorbereitet auf 1,50 m ab OKFB.

Als externe Zuluft wurde damals ein viereckiger PVC Kanal Innenmaße 5,5x10,5 cm mit drei 90 Grad Bögen. Unser Haus ist nicht total dicht wie die heutigen Neubauhäuser. Wir haben im Wohnzimmer, wo der Kamin stehen soll 2 Lüftungsöffnungen, an der eine Einzelraum Lüftungsanlage dran hängt.

Muss aber sagen, die hatten wir in den 10 Jahren 3 mal in Betrieb im Sommer, um die Wärme

nachts aus dem Haus zu bekommen.
Wir waren diese Woche bei einem Kaminofenbauer, der Bausätze anbietet. Hier war die Heizleistung

bei ca. 6 kW. Er teilte uns mit, dass dieser schon die 2 Schieberegler hat an der Frontscheibe, was nach einer Norm bald oder schon Vorschrift sein muss. Für was sind diese? Viele Öfen im Netz haben einen Schieberegler. 
Des Weitern habe ich bei einigen Kaminöfen die Info gefunden, dass diese eine bestimmte externe Zuluftzufuhr benötigen mal steht was von Durchmesser 150 mm mal was von mind. 100 mm.  Bei einem 100er Rohr bin ich bei ca. 78 cm x cm und bei meinem Kanal nur bei ca. 51 cm x cm.

Muss ich hier was beachten, z.B. kleine Leistung des Kamins etc.

Was ich schön finde ist, wenn das Kaminglas nach oben aufschiebbar ist.

Bei einigen Onlineangeboten fand ich einen Mindestabstand von 40 cm zur Decke und 80 cm seitlich und nach vorne zu Möbel oder Sofas.

 

 
Veröffentlicht : 03/12/2023 5:39 pm
Teilen: