Kandern Ausmauerung...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Kandern Ausmauerung erneuern...

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Reactions
193 Ansichten
 joh
(@joh)
Beiträge: 5
Active Member
Themenstarter
 

Hallo Zusammen,

 

ich möchte bei meinem Kandern 26B die Ausmauerung erneuern, da die alten Schamottsteine teilweise zerbrochen sind.

Nun habe ich mir von einem Schamotthersteller Platten für Seiten- und Rückwand gekauft.

Nun stelle ich fest, dass diese zur Innenseite glatt sind. Bei Kandern sind aber die oberen Seitenwände und Rückwand mit Auflagen versehen, wo die obere Declkplatte aufgelegt wird (Siehe rot markierte Leisten im Bild). Die fehlen mir nun natürlich. Aus meiner Sicht habe ich nun zwei Möglichkeiten: Entweder ich füge die Auflage aus Mörtel an, bin mir aber unsicher ob das halten wird?

Oder ich durchbohre die oberen Seitenwände und gestalte diese Auflagen aus Schrauben, die ich durch die oberen Seitenwände stecke.

Da bin ich unsicher, ob die Schamottplatten da nicht kaputt gehen beim Bohren...?

 

Was meint Ihr?

Scan

Dank und Gruß,

Jo

 
Veröffentlicht : 16/06/2024 3:58 pm
Schlagwörter für Thema
(@retep)
Beiträge: 1229
Noble Member
 

was willst da rumbasteln?

man kaufe ein Original - da ist alles vorbereitet 

am einfachsten von einem Ofenbauer 

 
Veröffentlicht : 19/06/2024 7:02 am
Teilen: